VIERTEL ZWEI

Die Liegenschaft

Auf dem rund 40.000 m² großen Grundstück Vorgartenstraße/Ecke Trabrennstraße im zweiten Wiener Gemeindebezirk entsteht das VIERTEL ZWEI unter der operativen Federführung der IC Projektentwicklung GmbH. In dem neuen Stadtteil werden attraktive Büros, ein Hotel, Restaurants und kleine Shops, eingebettet in ein durchgängiges Grünraumkonzept mit eigenem See, geschaffen.

Dabei wird speziell auf eine homogene, an das städtebauliche Leitbild angelehnte, Gesamtentwicklung geachtet. Die unmittelbare Nähe zum grünen Prater sowie zur Messe Wien bietet eine ideale Ausgangsbasis für einen attraktiven Standort. Hohe Lebens- und Arbeitsqualität stehen im Vordergrund. Aufgrund der nur 50%igen Bebauung findet der Grüne Prater im VIERTEL ZWEI seine Fortsetzung.

Mit der Errichtung der geplanten Projekte, dem Bürohochhaus HOCH ZWEI, dem HOTEL ZWEI sowie weiteren Bürogebäuden wird noch in diesem Jahr begonnen.

Freiraum für Ideen, Leben und Arbeiten im Grünen

Das VIERTEL ZWEI als verkehrsfreie Zone mit genügend Parkmöglichkeiten und direktem Anschluss an die U-Bahnlinie U2 sowie an das hochwertige Straßennetz ist ideal für alle, die nahe der Innenstadt und doch im Grünen arbeiten und leben möchten. Erholung bietet auch der Grüne Prater - das größte innerstädtische Erholungsgebiet in Wien – sowie der geplante See, der zum Flanieren einlädt.

Standortqualität

  • 5 km zum Stadtzentrum
  • 17 km zum Flughafen Wien-Schwechat
  • 4 U-Bahn Stationen in das Zentrum
  • kurze Anschlussstrecke an A23, A22 und A4
  • unmittelbare Nähe zur Messe Wien
  • angrenzend an das Erholungsgebiet Grüner Prater
  • zahlreiche Sportstätten in Gehdistanz (Laufen, Golf, Reiten, Tennis, Fußball ...)

Internetseite: http://www.viertelzwei.at
Bilder: Viertel Zwei